Ja, ich denke, das ist das eine. Es könnte sein, dass der Grund ist, dass Sie nicht für Druck in türkischer Kaffee, wie Sie gesagt haben, Sie legen Sie einfach die gemahlenen Bohnen in einer Tasse. Auch die Temperatur niedriger ist, zumindest von dem was ich weiß (von BALKAN+Istanbul) - Sie nicht, setzen Sie den Kaffee in kochendem Wasser. Ich arbeitete mit Scott Rao auf einige meiner roast profile. Er ist ein Weltklasse-barista und Röster wer hat schriftliche mehrere Bücher über das Thema. Ich war die Fehlersuche espresso mit ihm an einem Punkt, und er sagte mir, dass, wenn ich wollte, um künstlich Alter einen Kaffee zu simulieren, eine 10-tägige Ruhezeit (ideal für bestimmte Obst-Bombe Espresso, wo Blumen-und Fruchtaromen nur nehmen form an 5-10 Tagen Alterung) einfach Schleifen und legen Sie Sie auf einem Teller für 30 Minuten. Er erklärte auch, dass es eine spürbare Verschiebung in der TDS-Kennzahlen nach Alterung der Kaffee.

Ich habe einen Herd Milch-Dampfer - & Espressomaschine, deren Griff fiel ab. Der spot weld scheiterte nach ein paar Jahren der Nutzung.

Stovetop milk steamer

Mit einem WIG-Schweißer, ich habe geschweißt, Griff der Faden zurück, um den Deckel zu.

Detail of stovetop milk steamer's handle weld joint

Leider, während des Schweißprozesses ich gegen die doppelte Wand des Deckels; ein Loch gebildet, durch die man sehen konnte, die innerhalb der doppelten Wand. Ich füllte in das Loch und setzte die weld wie Sie sehen können aus dem Foto oben.

Meine Frage ist: kann ich diesen Dampfer wieder in Betrieb oder ist es ein writeoff?

Zu wissen, die Antwort auf diese Frage, ich glaube, ich muss wissen, was die Natur, die ungültig war, bevor ich gegen die Wand des Containers?

  • War es ein Vakuum?
  • Es war gefüllt mit einem speziellen gas?
  • War es einfach nur alte Luft?

Wenn es war etwas anderes als die gute alte Luft-es ist jetzt gefüllt mit plain old Luft und ein wenig argon. Alles, was ich wirklich will zu wissen ist, dass es nicht geht, zu explodieren, wenn ich es wieder in Betrieb genommen.